Wir trotzen der Coronakrise

3. Reiter/innen-Treffen
28. November 2019
Ellipsis auch für Reiterinnen und Reiter mit Handicap
19. August 2020
Trotz der Coronakrise geht die Arbeit mit Pferd und Reiter/Reiterin auf individuelle Weise und unter Einhaltung der Coronabestimmungen weiter. Mit unserem Jungpferd Àri können wir nun vermehrt arbeiten. Wir haben plötzlich alle viel Zeit für die Pferde. Unsere junge Reiterin trainiert erfreulich viel mit den Pferden. So machen wir alle in den schwierigen Coronazeiten, im Umgang mit unseren Pferden, auch positive Erfahrungen.

Es ist uns endlich gelungen, einen Beitrag zur Fitness des Reiters zu erstellen. Dieser Beitrag ist unter Ellipsis zu finden.

In einem besonderen Fall war es unerlässlich geworden, einen Huforthopäden zu kontaktieren. Auf Empfehlung unseres Teammitgliedes Jutta Weber, Physiotherapeutin, konnten wir Elke und Bernd Sommer, beide Huforthopäden mit Ausbildung an dem Deutschen Institut für Huforthopädie, für unser Netzwerk gewinnen. Ein Beitrag mit interessanten Studien wird demnächst folgen.

Für den frühen Herbst werden wir dann den geplanten, aber verschobenen Kurs zur Dualaktivierung unter Leitung von Nadja Schlecht durchführen.